+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Fahrradmitnahme

  1. #1
    Registriert seit
    12.12.2016
    Beiträge
    5

    Idee Fahrradmitnahme

    Hallo,
    Ich bin passionierter Radl-Freak, will aber keinen "klassischen" Fahrradständer am Heck, der ohnehin nur mit zusätzlicher, sündhaft teurer und unschöner Anhängerkupplung anzubringen ist. Überlegungen zu sonstiger praktikabler Fahrradmitnahme führen bis jetzt leider zu keiner Lösung. Wer hat eine Idee bzw. eine Lösung gefunden? Danke schon mal vorab fürs Feedback.

  2. #2
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    65510 IDSTEIN
    Beiträge
    70

    Standard

    Hallo Namenloser
    Für oder auf welches Fz. soll der Fahradträger montiert werden?
    Harald

  3. #3
    Registriert seit
    12.12.2016
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo S-TYP34
    Natürlich auf einen TR(6), den ich mir im Frühjahr anschaffen werde und deshalb bzgl. Radl-Transport schon jetzt Überlegungen anstelle.
    Gruß + Danke fürs Feedback + schöne Feiertage
    Hermann

  4. #4
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    Messel
    Beiträge
    7

    Standard Heckgepäckträger

    Hallo Radl Fan,
    Am besten geht es mit einem Heckgepäckträger. Du musst aber beide Räder abmontieren und dann kannst du das Rad auf den Träger legen und verzurren ( aber Achtung wegen der Pedale!) oder du musst Dir Halterungen anfertigen, dass du den Rahmen längs aufspannen kannst.
    Die Räder kannst du aber auch im Kofferraum verstauen.
    Falls Du Hilfe mit der Umsetzung benötigst, kann ich gerne helfen.

    Viele Grüße

    Michael

  5. #5
    Registriert seit
    12.12.2016
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo Michael,
    Danke für Deine Rückmeldung und den Tipp. Diesen hatte ich natürlich auch schon im Hinterkopf: Räder abmontieren und in den Kofferraum. Aber eben die Pedale: Lackbeschädigung vorprogrammiert! Wenns soweit ist (werde mir den TR im Frühjahr anschaffen, sobald ich einen passablen – möglichst mit Heckgepäckträger! – finde) werde ich es dann so versuchen und mich auch mit den von Dir ins Spiel gebrachten Halterungen fürs Längsaufspannen beschäftigen. Falls es da Probleme geben sollte, nehme ich Dein Angebot zur Hilfe nochmals gerne an und melde mich.
    Bis denne beste Grüße und ebensolche Wünsche fürs Neue Jahr
    Hermann

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein