+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Günstigste Lösung TR4A-6 Antriebswellen

  1. #1
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    65510 IDSTEIN
    Beiträge
    63

    Standard Günstigste Lösung TR4A-6 Antriebswellen

    Hallo
    Das das Klacken der ausgeschlagenen Schiebestücke der Antriebswellen
    für die nächsten Jahre nicht mehr zu hören ist.

    Habe in England eine Firma gefunden die Kardanwellen mit neuen Schiebestücken, Kreuzgelenken
    instand setzt und feinwuchtet.

    Diese Firma baut auch Antriebswellen für TR4A-6 / Stag und Limos TR2000/2500 Mk1/2.
    Die Antriebswellen sind mit Flansch zum Diff. das neue Schiebestück ist gegen Staub in der Verschraubung
    mit einem Kunststoffring abgedichtet, so wie früher bei TR4A, und beide Kreuzgelenke sind vormontiert.
    Schiebestück und Kreuzgelenke sind abschmierbar.

    Der Preis für jede Antriebswelle ist je nach Wechselkurs 260,- / 270,-Euro.
    Bilder sind im Marktplatz.

    Habe mal bei L aus B den Preis nachgeschaut, für den Preisunterschied
    kann man gut Essengehen oder den TR-Tank mehrmals füllen.

    Gruß Harald

  2. #2
    Registriert seit
    14.12.2001
    Ort
    Monheim am Rhein
    Beiträge
    144

    Standard

    hallo,
    das macht die fa. elbe-gmbh.de in köln auch. überholt, neue kreuzgelenke und wuchten, lackiert und mit registriernummer versehen, 160€ + mwst in 2013. wenn neues schiebestück notwendig sein sollte, könnte der preis ähnlich dem oben genannten liegen, müsste man erfragen. hat keine woche gedauert.

    harry
    When I die, I want to die like my grandfather--who died peacefully in his sleep. Not screaming like all the passengers in his car

  3. #3
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    65510 IDSTEIN
    Beiträge
    63

    Standard

    Hallo Harry

    Alle Teile dieser Wellen sind neu!!

    Diese A-Wellen sind nicht überholt und es wurden auch keine alten Wellen abgegeben
    die Schiebestücke der alten Antriebswellen sind doch nach den Jahren so ausgeschlagen und
    auch nicht reparierbar.

    In dieser engl. Werkstatt werden die Kardanwellen immer mit neuen Schiebestücken instand gesetzt.

    Gruß Harald

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein