+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: TR-Freun.de

  1. #1
    Registriert seit
    12.04.2002
    Ort
    Ruhrstadt, Stadtteil Essen
    Beiträge
    12

    Standard TR-Freun.de

    Hallo ...

    ich wollte euch nur informieren dass das Nachbarforum der TR-Freun.de bald wieder online ist. Es gibt ein Problem mit dem abgerauchten Server.

    Grüße... Gerhard

  2. #2
    Registriert seit
    05.07.2009
    Ort
    57368 Lennestadt
    Beiträge
    59

    Standard

    Hallo Ralf,
    ja das wäre nicht schlecht, ist ja auch ein gutes Forum.

    Es müsste nur mehr leben.
    Ich gelobe jetzt hier mehr zu machen.

    Wenn also einer/eine eine Frage zu Sattlerei/Teppichboden/Verdeck hat, dann nur raus damit.

    MFG Andreas

  3. #3
    Registriert seit
    05.10.2017
    Beiträge
    7

    Standard

    ....aus diesem Grund habe ich jetzt auch "rübergemacht".

    Schade, dass immer dann, wenn Kritik aufkommt oder unbequeme Diskussionen geführt werden Threads geschlossen werden
    mit dem Hinweis: "das ist mein Forum und wem das nicht passt, der......"

    Ich hoffe hier auf mehr Aktivität und auf mehr "Miteinander".

    Gruß!
    Heiko

  4. #4
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    65510 IDSTEIN
    Beiträge
    76

    Standard

    Haben die TR-Freunde Moderatoren,die ja jetzt arbeitslos sind,schon HARTZ 4 beantragt :-))?

  5. #5
    Registriert seit
    29.11.2001
    Ort
    Bissendorf bei Osnabrück
    Beiträge
    131

    Standard

    Zitat Zitat von tr3-57 Beitrag anzeigen
    ....aus diesem Grund habe ich jetzt auch "rübergemacht".

    Schade, dass immer dann, wenn Kritik aufkommt oder unbequeme Diskussionen geführt werden Threads geschlossen werden
    mit dem Hinweis: "das ist mein Forum und wem das nicht passt, der......"

    Ich hoffe hier auf mehr Aktivität und auf mehr "Miteinander".

    Gruß!
    Heiko

    Hallo Heiko,

    ein Totes Pferd braucht keinen Sattel, auch ist das Füttern sinnlos.
    Schau mal hier in dein Postfach !

    Du brauchst Infos dann wirst du vieles richtig verstehen.

    Bis denn
    Ralf

  6. #6
    Registriert seit
    05.10.2017
    Beiträge
    7

    Standard

    Zitat Zitat von Ralf Schnitker Beitrag anzeigen
    Hallo Heiko,

    ein Totes Pferd braucht keinen Sattel, auch ist das Füttern sinnlos.
    Schau mal hier in dein Postfach !

    Du brauchst Infos dann wirst du vieles richtig verstehen.

    Bis denn
    Ralf
    Ja, ich glaube ich verstehe was Du meinst.......
    Ich habe noch nie 80% aller Beiträge an einem Wochenende in einem Forum geschrieben

    Wo sind denn Alle hin? Ich komm mir vor wie in einem Geisterdorf

    Hallooooooo?? Ist da jemand???

  7. #7
    Registriert seit
    11.10.2016
    Ort
    Essen
    Beiträge
    9

    Standard

    Zitat Zitat von tr3-57 Beitrag anzeigen

    Hallooooooo?? Ist da jemand???
    Naja...das Problem wird demnächst noch größer, wenn es garkein ordentliches Forum mehr gibt...
    Nachdem ja schon Markt und Kalender zusammen gelegt wurde, wird das gleiche jetzt wohl auch mit den "Foren" passieren...

    Wenn bei den Freunden allerdings weiterhin einige wenige durch ihr Verhalten (http://tr-freun.de/phpBB3/viewtopic.php?f=27&t=14633 ) dafür sorgen dürfen, das die Leute, die was von der Sache Verstehen, sich aus dem Forum zurückziehe, wird´s auch da bald dunkel...oder nur noch um Sonntagsausfahrten gehen...

    Schade...

    Evtl. sieht man sich ja demnächst im Spitfireforum oder Facebook...

    Peter
    Geändert von Kamphausen (16.12.2017 um 15:37 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    65510 IDSTEIN
    Beiträge
    76

    Standard

    Das TR-Freunde Forum geht doch in der letzten Zeit auch ganz schön den Abhang hinunter
    es schreiben doch nur noch immer wieder die selben,die dem einem nach dem Mund reden der sein Forum nicht kaputtmachen lässt,und da geht es doch schon um Sonntagsauseahrten oder nur mal kurz um die Eisdiele.
    Das ist ja auch kein Wunder, denn da wird ja alles kontroliert und bei nicht richtiger Handhabung
    gelöscht oder gleich gesperrt.Von Moderatoren die eigendlich nicht mehr in der IG zughörig sein sollten.
    Und ein TR-Kalender der nur bei den TR-Fr...en besprochen und ausgesucht wird,
    dafür muss die IG nicht als Webeträger hinhalten deswegen wird dieses Altpapier NICHT von mir gekauft!
    Bin IGler von der ersten Stunde an und werde immer IGler sein u. bleiben.
    Harald
    Geändert von S-TYP34 (17.12.2017 um 14:53 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    14.08.2003
    Ort
    Witten
    Beiträge
    51

    Standard

    Im Kern kann ich der Aussage von Harald nur beipflichten.
    Häufig werden dort keine Meinungen diskutiert, sondern eine Meinung geformt.
    Ein Grüppchen von wenigen Leuten täuscht ein reges Forum vor,
    bei dem aber meistens immer die Gleichen antworten.

    Die wirklichen Fachleute haben sich schon längst zurückgezogen.
    Dazu kommt ein ebenso eifriger Aktionismus hinter den Kulissen, den ich selber erleben musste.
    Von vier Telefonaten, um meine Beiträge in Misskredit zu bringen, wurde ich persönlich informiert.
    Insbesondere erwähne ich obigen Sixpack, der dann im Auftrag mit einer Falschaussage den Seitenbetreiber
    Peter Steckel dazu gebracht hat, einen (korrekten) Beitrag von mir zu löschen.
    Dies hat mir Peter Steckel übrigens persönlich erzählt und später sehr bedauert.

    –Die Frage ist für mich, will man als seriöser Club ernsthaft in so ein Hick-Hack einsteigen,
    nur um etwas mehr Forumsaktivitäten vorzuweisen?

  10. #10
    Registriert seit
    11.10.2016
    Ort
    Essen
    Beiträge
    9

    Standard

    Es ist doch wohl eher ne Grundsatzfrage:
    Wie bekommt man die unterschiedlichen Strömungen möglichst unter einen Hut, damit alle davon Profitieren:

    Internetuser wie Clubzeitungsleser
    Technikfreaks wie Gelegenheitsfahrer
    Junge wie Alte
    Selbstdarsteller wie Mitläufer

    oder noch nen Schritt zurück: geht das überhaupt oder muß das überhaupt sein?

    Fakt ist doch: unabhängig von der Anzahl der Postings und persönlicher Befindlichkeiten: im Freun.de-Forum ist momentan auch technisch am meisten los...(Stichwort "Gasblasenbildung" etc.)

    Und: Foren, Facebook & Co. eigenen sich nun mal deutlich besser zum Erfahrungsaustausch als regionale Stammtische und ne Vereins-Zeitung. Also sollte man sich meiner Meinung nach die Arbeit machen und versuchen, hier eine gemeinsame Plattform ein´s Leben zu rufen

    Allerdings mit deutlich anderen Regeln wie aktuell!

    Jm2Ct

    Peter

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein